Kartoffelfest in Lamerden

Die Kartoffel als Grundnahrungsmittel. Ausstellungen, Aktionen und viel Kulinarisches rund um die „tolle Knolle“. Die Lamerder laden zum Schauen, Staunen und Probieren ein! Ehrenamtliche Mitarbeiter/innen verwöhnen die Gäste an vielen kulinarischen Ständen aus der „Alt-Lamerder Kartoffelküche“. Mit einem Gottesdienst in der Lamerder Kirche beginnt das Fest. Das Museum „Haus Reining“, ein Diemelsächsisches Längsdielenhaus aus dem Jahre 1681, und das kleine Museumsstübchen halten die Türen geöffnet.  Zusätzlich präsentieren Kunst- und Hobbyhandwerker ihre Exponate, Kreativstände laden zum Schauen und Stöbern ein. Tanzdarbietungen, Gesangsbeiträge, Musikvorführungen und  Livemusik mit Schlagern und Oldies sorgen für den entsprechenden Augen- und Ohrenschmaus.

Sonntag, 28. August 2022, 11.00 Uhr Gottesdienst, 12.00 Uhr Öffnung aller Stände

 

Veranstaltungsort: Lamerden, im und um das Museum „Haus Reining“, auf dem Meierhof direkt an der Kirche

Veranstalter/Kontakt: Verein für Heimatgeschichte und Kultur Lamerden e.V., Karin Ulbricht (Tel. 05676/1644, mail: karin.ulbricht[at]museum-lamerden.de